• Diesel 1
  • Diesel 1a
  • Diesel 2
  • diesel3
  • diesel4
  • diesel5
  • diesel7
  • diesel7,1
  • Diesel 9
  • Diesel 10
  • Diesel 11
  • Diesel 12
  • Diesel 13
  • Diesel 14
  • Diesel 15
  • Diesel 16
  • Diesel 17
  • Diesel 18
  • Diesel 19
  • diesel19,5
  • diesel20
  • diesel21
  • diesel22
  • diesel23
  • diesel24
  • diesel25
  • diesel26
  • diesel27
  • diesel28
  • diesel29
  • Diesel-Interieur1
  • Diesel-Interieur2
  • Diesel-Interieur3
  • Diesel-Interieur4
  • Diesel-Interieur5
  • Diesel-Interieur6
  • Diesel-Interieur7
  • Diesel-Interieur8
  • Diesel-Interieur9
  • Diesel-Interieur10

DIESEL-Event im WUK

Die neue DIESEL Home Collection exklusiv bei prodomoWien.


SUCCESSFUL LIVING FROM DIESEL with prodomo

Die Lifestyle-Kultmarke DIESEL präsentiert in Kooperation mit prodomo die neue Home Collection "Successful Living from DIESEL". "Eine kongeniale Liaison", freut sich Werner Backhausen, Vertriebs- und Marketingleiter von prodomo, "DIESEL hat seinen typischen Lifestyle perfekt und innovativ in einer eigenen Möbel- und Leuchten- Kollektion umgesetzt. Moroso und Foscarini produzieren diese Produkte und waren maßgeblich an der Entwicklung beteiligt. prodomo steht mit seiner Leidenschaft und Begeisterung für Designmöbel parat, um den österreichischen Kunden diese einzigartige Kollektion und damit auch die Welt von DIESEL näher zu bringen". Die gesamte, neue DIESEL Home Collection ist im Loft-Schauraum von prodomoWien in der Michael-Bernhard-Gasse 12-14, 1120 Wien zu sehen. Einen genauen Überblick bekommt man auch über www.prodomowien.at/Webshop

"Seit fast 40 Jahren präsentieren wir Möbel und Leuchten, die sich durch eine ganz besondere formale und materielle Qualität auszeichnen", so Peter Teichgräber, Inhaber von prodomoWien. "Hinter den Entwürfen stehen auch Designer und Hersteller, die Einzigartiges kreieren wollen. Neben der Funktionalität erreichen diese Einrichtungsgegenstände daher oft auch den Status eines Kunstwerks oder Kultobjekts." Zu den langjährigen Partnern von prodomo zählen z. B. Artemide, B&B Italia, Cassina, Fantoni, Flos, Foscarini, Fritz Hansen, Kartell, Molteni, Moroso, Vitra, Wittmann, Zanotta, u.v.a. Mit "Successful Living from DIESEL" präsentiert prodomo seinen Kunden eine Kollektion, die zur eigenen Firmenphilosophie sehr gut passt. DIESEL ist im Bereich Lifestyle Design bereits unangefochten an der Spitze und hat mit der Schaffung dieser ausgefallenen Möbel und Leuchten eine neue Herausforderung angenommen. Gemeinsam mit Moroso und Foscarini, beide zur Elite des Interior Designs zählend, ist es DIESEL gelungen, der bunten Designwelt von furniture und lighting ein weithin strahlendes, neues Glanzlicht aufzusetzen.

"Wir lieben Abenteuer", sagte DIESEL Präsident Renzo Rossi anlässlich der weltweiten Preview der DIESEL Home Collection beim Salone Internazionale del Mobile in Mailand im Frühjahr 2009. "Diesel ist eine Lifestyle Marke. Unsere Kunden lieben uns wegen des Lebensstils, den unsere Produkte verkörpern, wegen des ironischen, unkonventionellen, ungewohnten und kreativen Ansatzes. Wir haben uns auf dieses Abenteuer eingelassen, damit unsere Kunden nicht nur in ihrem Outfit sondern auch in ihrem Wohnambiente das eigene Ich zum Ausdruck bringen können. Dafür haben wir die Besten der Design-Branche gesucht und gefunden. Moroso und Foscarini bringen das Bestmögliche an Qualität, Professionalität und vor allem an Begeisterungsfähigkeit für dieses neue Projekt in die Partnerschaft ein".

Die neuen Kollektionen werden - vorerst in Europa und Amerika - in den führenden Designmöbel- & Leuchten-Showrooms verkauft. In Wien bzw. für gesamt Ostösterreich hat man den idealen Vertriebspartner mit prodomo gefunden.

Um die DIESEL Möbel- und Leuchtenkollektion authentisch dem Wiener Publikum zum ersten Mal präsentieren zu können, haben Werner Backhausen von prodomo und Lisa Köstl von DIESEL Austria beschlossen ein gemeinsames Event am 12. November 2009 zu veranstalten. Die DIESEL- spring/summer-Modekollektion 2010 wurde mit der neuen DIESEL Home Collection als Einheit inszeniert. Dazu Werner Backhausen: "Wir werden mit einer Präsentation überraschen, die es in dieser Art noch nie gegeben hat und eine Brücke zwischen Mode und Einrichtung aufzeigen, die von der DIESEL-Lifestyle-Handschrift geprägt sein wird. Im Anschluss daran ladeten DIESEL und prodomo interessierte Besucher unseres Events auch noch zu einem Rockkonzert im Rahmen der DIESEL-U-MUSIC World Tour ein".

Für die gesamte Inszenierung konnte der Eventdesigner Andreas Lackner von perfectprops gewonnen werden, das Showkonzept sowie die diesbezügliche Choreographie stammt von Conny Aitzetmueller (in Zusammenarbeit mit The Killapops, Nightpeople und Chris Harras) und das passende Catering kam vom Motto. An dieser Stelle möchten wir uns vor allem bei Lisa Köstl und ihrem Team von DIESEL Austria bedanken. Dank ihrer Unterstützung war das Event zu 100% vom DIESEL-Lifestyle geprägt und hatte internationales Niveau. Anhand der Fotos (Fotocredits: Jürgen Hammerschmid) auf dieser Seite bekommen Sie einen Eindruck von unserem Event. Neben den DIESEL-Neuheiten erwartete die Besucher noch eine Überraschung. An den Wänden wurden ausgewählte Kunstwerke der Künstlerinnengruppe INTAKT gezeigt.

Die gesamte DIESEL Home Collection wird permanent im puristischen Ambiente des Loft-Schauraums von prodomoWien in der Michael-Bernhard-Gasse 12-14, 1120 Wien gezeigt. Selbstverständlich steht aber auch das Verkaufsteam von prodomoWindows in der Naglergasse 29, 1010 Wien allen Interessierten beratend zur Verfügung. Dies ist vor allem für die Kunden vom DIESEL-Flagshipstore am Kohlmarkt von Vorteil, da die beiden Geschäfte nur wenige Gehminuten voneinander entfernt sind.


DIESEL-MÖBELKOLLEKTION VON MOROSO

Die DIESEL Möbel-Kollektion ist ein Aufbruch in ein neues Abenteuer, das eigene Wohnambiente persönlich zu gestalten, Klischees zu brechen und die eigene Persönlichkeit an den Tag zu bringen. Für das, was machbar ist stand der italienische Hersteller Moroso mit seinem Know-how zur Seite, für den Lifestyle zeichnete sich das DIESEL Creative-Team unter der Leitung von Art Director Wilbert Das verantwortlich.

NEBLULA NINE ist ein geräumiges Sofa, das in zwei Tiefen und in verschiedenen Konfigurationen sowie Ausführungen erhältlich ist. Es hat eine bewusst lässige Optik und bietet Platz in "Hülle und Fülle", wenn es sein muss auch für die ganze Clique.

In Anlehnung dazu gibt es den Fauteuil CUMULUS, bei dem vor allem der reine Leinen-Stoff in "stonewashed" besonders gut zur Geltung kommt. Wählt man die Unterpolsterung mit Daunenfüllung wird der Sitzkomfort noch weicher - man fühlt sich sitzend wie auf einer Wolke.

Der Couchtisch XRAYDIO2_DISC ist einem DJ-Pult nachempfunden. Umgesetzt wird die Optik über ein siebbedrucktes Glas. In der gleichen Technologie gibt es noch den kleineren, etwas höheren Beistelltisch XRAYDIO1_RAZZA sowie den faszinierenden Paravent XRAYDIO3_NATURA MORTA mit dem Sujet eines Stilllebens.

Die bequemen Schichtholzsessel OVERDYED SIDE CHAIR und OVERDYED LOUNGE CHAIR spiegeln genial die Optik der DIESEL-Jeans wider. Zwei verschiedene Farbstellungen stehen zur Auswahl, eine cooler als die andere. Im gleichen Stil gibt es einen Beistelltisch sowie einen Couchtisch, der wiederum zum Sofa Nebula nine kombiniert werden kann.

Die TOTAL-FLIGHTCASE-Sideboards sind eine Hommage an die Transportkoffer, in denen Musiker auf Tournee ihre Instrumente verstauen. Jetzt kann man damit auch seine Fashionware im Wohnbereich garantiert "bruchsicher" verstauen. Keine Frage, das ist Rock'n Roll - willkommen in der Welt von "Successfull Living from DIESEL".

Flankiert wird die DIESEL Möbelkollektion von Moroso durch den Spiegel EGO STUD und den Barhocker BAR STUD, beide besetzt mit Lederteilen und Nieten.


DIESEL-LEUCHTENKOLLEKTION VON FOSCARINI

Von Casual zu Vintage, von Rock zu Pop, von Abenteuer zur Entdeckung. Die DIESEL Home Collection präsentiert eine nie zuvor gesehene Leuchtenkollektion, die den ironischen, unkonventionellen und kreativen Stil von "Successful Living" zum Ausdruck bringt. Auch diese Produkte wurden unter dem Art Director Wilbert von DIESEL in diesem Fall in enger Kooperation mit Foscarini entworfen.

Die Leuchten der Kollektion GRAF mit auf den Diffusor gedruckten Graphiken spielt mit der Sprache der Pop-Musik. Der Stoff ist sehr dicht und verleiht der Leuchte damit einen witzigen "frisch-gestrichen"-Effekt. Das Lichtbündel ist warm und diskret und zaubert eine gedämpfte Lichtwirkung. Das Modell ist in der Ausführung als Hänge-, Boden- oder Tischleuchte erhältlich.

ROCK ist die künstlerische Darstellung eines gespaltenen Vulkangesteins, in dessen Inneren sich ein klarer, funkelnder Kristall befindet. Eingeschalten erzeugt die Hängeleuchte auf der asymmetrisch facettierten Oberfläche eine atemberaubende visuelle Wirkung.

STUD ist Rock und Energie pur: Die DNA von Diesel wird zum Einrichtungsgegenstand. Die großen, metallischen Nieten des Sockels erinnern an das "Punk-Metal"-Motiv von Gürteln und Accessoires, der verchromte Diffusor erinnert an die typischen "Spiegelbrillen" und erzeugt einen Lichteffekt, der sich verändert, je nachdem wo man ihn platziert.

CAGE ist durch die alten Laternen inspiriert, ein schlichter Leuchtkörper, geschützt durch eine käfigartige Umhüllung. Ein Modell mit zwei Identitäten: Ausgeschaltet spiegeln sich die vollen und kräftigen Farben der Metallstruktur auf der glänzenden Oberfläche; eingeschalten füllt sich der Leuchtkörper mit Licht und ändert dabei die Farbe der Struktur. CAGE ist als Hänge-, Boden- oder Tischleuchte in drei Farben erhältlich: White, Black und Light Green im Vintage-Stil.

GLAS ist eine moderne Neugestaltung der klassischen Arbeitsleuchte, die in den Werkstätten und Fabriken aller Welt verwendet wird und zur Ikone eines Einrichtungsstils geworden ist. Das warme und gedämpfte Licht vermittelt einen Hauch von Vintage. Die Kombination von Glas und der an Metall erinnernden Oberfläche verwandelt dieses Modell in ein stark prägendes, dekoratives Element. GLAS ist als Hänge- und Tischleuchte erhältlich.

FORK ist ein ironisches Modell, das durch den lässigen Stil der Welt des Campings inspiriert ist. Der Lampenschirm aus Canvas-Gewebe ist mit den typischen Nähten und Stoffüberlagerungen der Camping-Zelte zusammengefügt. Zur Auswahl steht FORK als Hänge-, Boden- oder Tischleuchte, mit naturfarbenem oder schwarzem Diffusor.

TRI-P ist eine Bodenleuchte, die leicht "in Bewegung" kommt und dank einer ad hoc geschaffenen Tasche, auf Reisen oder bei einem spontanen Raumwechsel, immer mitgenommen werden kann. Ihre schirmartige Struktur erlaubt es, TRI-P zusammenzuklappen und leicht zu transportieren. Der trendige Lampenschirm aus elastischem Stoff kann je nach Lust und Laune gewechselt werden und wird einfach über den Diffusor gestreift - so, als ob es ein T-Shirt wäre.


COMPANY PROFILES


ÜBER DIESEL

Diesel ist eine in aller Welt bekannte, internationale Lifestyle Marke. Von seinem Firmensitz in Molvena (Italien) aus leitet das Unternehmen 18 Filialen in Europa, Asien und Amerika direkt. Zurzeit ist das Unternehmen in über 80 Ländern mit über 5.000 Verkaufspunkten vertreten, die 400 firmeneigene Geschäfte umfassen. Diesel gehört dem Konzern Only the Brave an, der auch 55DSL - eine dem Active Sport und dem Streetwear angehörende Marke - und Staff International - umfasst, ein italienisches Unternehmen, das Marken wie Diesel Denim Gallery, Maison Martin Margiela, DSquared2, Vivienne Westwood, Victor & Rolf, Marc Jacobs Menwear herstellt und vertreibt und Inhaber der Marke Sophia Kokosalaki - Maison Martin Margiela und, seit 2008, der Marke Victor & Rolf ist.


ÜBER FOSCARINI

Die kontinuierliche Suche nach Innovationen und neuen Lösungen für Formen und Materialien machte Foscarini zu einem der bedeutendsten Namen auf dem Gebiet des Leuchtendesigns. Diese Neugier und Innovationsfreude brachten Foscarini zahlreiche Auszeichnungen ein, darunter 2001 den Compasso dOro für die Leuchten Mite und Tite von Marc Sadler. Die Foscarini Kollektionen wurden gemeinsam mit namhaften Designern, aber auch mit jungen, erfrischenden Talenten entwickelt. So entstanden vollkommen unterschiedliche "Leuchten-Persönlichkeiten", jedoch mit der Gemeinsamkeit, den sie umgebenden Raum in ein emotionales Ambiente zu verwandeln. Zu den Designern gehören Rodolfo Dordoni, Ferruccio Laviani, Patricia Urquiola, Marc Sadler, Jozeph Forakis und Aldo Cibic, im Laufe der Zeit gefolgt von aufstrebenden, jungen Designern wie beispielsweise Lagranja Design, Atelier Oi, Luca Nichetto, Giulio Iacchetti und Vicente Garcia Jimenez.Foscarini hat ein solides, internationales Vertriebsnetz mit über 2.500 Geschäften in mehr als 50 Ländern etabliert. Bereits seit 1996 ist Foscarini UNI EN ISO 9001 zertifiziert.


ÜBER MOROSO

Aus einer Idee von Agostino Moroso entstand 1952 das Unternehmen Moroso, das sich mit dem Design und der Herstellung von Sofas, Sesseln und Einrichtungszubehör befasst. Unermüdliches Forschen, kreative Innovation und Technologie in den Formen und im Design, zusammen mit viel handwerklichem Geschick, haben dazu beigetragen Moroso heute zu einem führenden Unternehmen im Bereich des Möbeldesigns zu machen. Mit der strategischen Vision, Entwicklung und Wachstum in den Mittelpunkt zu stellen, wurde eine hervorragende Produktqualität erzielt. So war Moroso das erste Polstermöbel herstellende Unternehmen, das eine offiziell anerkannte Qualitätszertifizierung vorweisen konnte. Seit über 50 Jahren stützt sich das Unternehmen auf die Zusammenarbeit eines Teams von Designern, zu dem unter anderem Ron Arad, Patricia Urquiola, Ross Lovegrove, Konstantin Grcic, Alfredo Häberli, Tom Dixon, Javier Mariscal, Marcel Wanders gehören. Dank dieser Zusammenarbeiten wurde Moroso eine echte "Design Firm" für die Bereiche Living und Contract.


ÜBER PRODOMO

Seit Peter Teichgräber im Jahr 1973 sein Unternehmen gründete, hat prodomo Designgeschichte geschrieben. Mit der Firmenhaltung wurde wesentlich dazu beigetragen, dass Einrichtungsqualität als Kulturgesamtes verstanden wird. In mittlerweile fast 40 Jahren Designgeschichte hat man sich fachliche Kompetenz erworben und steht mit der Leidenschaft für Möbel und der kundenbezogenen Servicequalität zur Verfügung. Markenzeichen von prodomo war und ist es dabei, die Entwicklungen am internationalen Möbelmarkt genau zu verfolgen, und wenig später die wichtigsten Exemplare den Kunden in den eigenen Schauräumen präsentieren zu können. Aber nicht nur die Möbel selbst, sondern auch die damit verbundene Kultur sowie die Hintergrundinformationen sind prodomo wichtig. Darum kennt man auch die Geschichten hinter den angebotenen Möbelstücken - vom schlichten Stuhl über Klassiker und extravaganten Polstermöbeln bis hin zu funktionalen Büromöbeleinrichtungen.

Ein paar Eindrücke vom prodomo-DIESEL-Event am 12. November 2009 im WUK bekommen Sie über dieses Video

>> Link zum Video: SUCESSFUL LIVING FROM DIESEL WITH MOROSO & FOSCARINI via YouTube

© copyright prodomoWien/Hersteller, Autor: Werner Backhausen